Zahlung des Essensgeldes während der Kitaschließung

Zahlung des Essensgeldes während der Kitaschließung

Kindergärten City erstattet allen Eltern den für die Mittagessensversorung im April gezahlten Betrag von 23 EUR zurück. Ab Mai zahlen nur noch diejenigen Familien für die Essensversorgung, deren Kind tatsächlich an der Notbetreuung teilnimmt.

Die Erstattung für den April erfolgt automatisch, wird aus organisatorischen Gründen aber einige Zeit in Anspruch nehmen. Bitte haben Sie etwas Geduld und sehen Sie von diesbezüglichen Nachfragen ab.

Ab Mai gilt: Die Kostenbeteiligung liegt für alle Familien, deren Kinder an der Notbetreuung teilnehmen, weiterhin bei 23 EUR pro Monat und Kind – unabhängig davon, an wie vielen Tagen das Kind die Notbetreuung besucht.

Bitte umgehend Daueraufträge anpassen!

Wenn Ihr Kind absehbar nicht an der Notbetreuung teilnehmen wird und Sie das Essensgeld bislang per Dauerauftrag gezahlt haben, setzen Sie Ihren Dauerauftrag bitte so schnell wie möglich aus. Die Rückbuchung zuviel gezahlter Beträge ist für uns mit großem Aufwand verbun-den und wird ab Mai erhebliche Zeit in Anspruch nehmen.

Elternbrief vom 23. April 2020

Archiv