Elternbeirat wählt neues Sprecher*innen-Team

Elternbeirat wählt neues Sprecher*innen-Team

Zu Beginn jedes Kitajahres werden in allen Kitas die Elternvertreter*innen gewählt, die gleichzeitig Mitglieder des Kindergärten City-Elternbeirates sind. Corona-bedingt in diesem Jahr etwas später als üblich, traf sich der Elternbeirat Anfang November zum ersten Mal und wählte sein Sprecher*innen-Team. Erstmals fand das Treffen diesmal als Mischung von Präsenzveranstaltung und Videokonferenz statt.

Zum Teil vor Ort in unserer Geschäftsstelle, größtenteils aber per Video-Call nahmen Elternvertreter*innen aus 28 Kitas an dem Treffen teil, das von zwei Fachberaterinnen unseres Sprachkita-Teams moderiert wurde. Für den Träger waren sowohl die Geschäftsleitung, als auch alle sechs Bereichsleiter*innen Kita dabei.  

Neues Sprecher*innen-Team gewählt
Formell wichtigster Tagesordnungspunkt war die Wahl des neuen Sprecherteams des Elternbeirats. Einstimmig gewählt wurden sieben Eltervertreter*innen, die ab sofort unter der E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen sind. Die Namen der Sprecherinnen finden Sie auf unserer Elternbeirats-Website.

Im Zentrum des Abends stand aber das momentan alles beherrschende Thema Corona in unseren Kitas. Was steckt hinter den vom Träger erlassenen Hygiene-Richtlinien? Wie wird mit Infektionen in den Kitas umgegangen? Wann muss wer in Quarantäne? Und vor alle: Wie können Informations- und Kommunikationwege zwischen Eltern, Kitas und dem Träger so verbessert werden, sodass alle Beteiligten zuverlässig und möglichst schnell an die für die wichtigen Informationen kommen? Über diese und andere Fragen wurden in einem konstruktiven Austausch erste Ideen für Verbesserungsmaßnahmen entwickelt.

Zuhören, erklären, gemeinsam Ideen entwickeln
„Der Elternbeirat als Sprachrohr der Eltern ist für uns ein wichtiger Partner und ein Bindeglied in unserer Kommunikation mit den Familien“, so die pädagogische Geschäftsleiterin von Kindergärten City, Katja Grenner. „Wir wollen – gerade in dieser schwierigen Corona-Situation - wichtige Entscheidungen möglichst einvernehmlich so treffen, dass sie sowohl den Anforderungen der Kita-Arbeit, als auch den Bedürfnissen der Familien gerecht werden. Deshalb ist der Elternbeirat ein sehr wertvolles Gremium: Hier hören wir ganz unmittelbar die Anliegen der Eltern und können umgekehrt vieles erklären und um Verständnis für das Agieren der Kitas werben.“

Wir heißen alle neuen und alten Mitglieder des Elternbeirates in ihrem Amt herzlich willkommen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Archiv