Was macht dich glücklich? Das Buch zu unserem „Corona-Malwettbewerb“ ist fertig

Was macht dich glücklich? Das Buch zu unserem „Corona-Malwettbewerb“ ist fertig

Bedingt durch die zweite Corona-Welle hat es etwas länger gedauert als geplant, aber nun ist es fertig: Das wunderbare Buch zu unserem Mal- und Philosophier-Wettbewerb für Kitakinder im Corona-Frühjahr 2020. Über 150 Bilder haben uns erreicht und sie alle haben Eingang in unser Buch gefunden. Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis und danken allen, die zu seinem Gelingen beigetragen haben!

Welches Abenteuer möchtest du mal erleben?
Die Idee stammt aus Antje Damms Buch „Frag mich!“: Acht Wochen lang haben wir den Kindern unserer Kitas jeden Tag eine neue „Frage des Tages“ gestellt und sie eingeladen, mit ihren Eltern, Geschwistern oder Erzieher*innen über sie ins Gespräch zu kommen. Ihre Antworten haben die Kinder gemalt, gezeichnet und gebastelt. Die erwachsenen Helfer*innen zuhause oder in der Notbetreuung haben die Antworten der Kinder schriftlich festgehalten. Sie berichten von den Gedanken, Träumen und Sorgen der Kinder und davon, wie sie diese Zeit erlebt haben, wie sie ihre Welt sehen und über sie denken.

Welches Tier wärst du gerne mal?
Unser besonderer Dank gilt Santiago da Silva. Der Grafikdesigner ist Vater eines Kindes der Kita Methfesselstraße und war so angetan von unseren „Fragen des Tages“, dass er uns seine Unterstützung anbot.

Wie bringst du andere zum Lachen?
Am 15. Januar haben sich die druckfrischen Bücher auf den Weg in alle Kitas gemacht. Außerdem bekommen alle Kinder, die bei der Aktion mitgemacht haben, ein persönliches Exemplar für Zuhause. Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Pädagog*innen viel Freude beim Betrachten der vielen tollen Bilder und beim gemeinsamen Philosophieren über die gestellten Fragen.

Mehr Informationen zu den Hintergründen dieser Aktion finden sich hier: www.kindergaerten-city.de/elternseiten/frage-des-tages

Archiv