Aktuelles 2014

Woher bekommt der Wind die Energie zum Fliegen?

Kinder entdecken Energie Veteranen Foto bearb

In der Kita Veteranenstraße erforschten die Kinder im vergangenen Jahr das Thema Energie und zwar im weitesten Sinne. So untersuchten sie gemeinsam mit ihren Erzieherinnen u.a. was Sonne, Wind und Wasser damit zu tun haben, wie Pflanzen und Tiere sich zu bestimmten Jahreszeiten verhalten, wann der eigene Körper Energie verbraucht und wie man seine Akkus am besten wieder aufladen kann, wie viele "Stromfresser" es in der Kita eigentlich gibt oder warum Energie sparen der Umwelt hilft. "Woher bekommt der Wind die Energie zum Fliegen?", "Warum klopft mein Herz schneller, wenn ich mich anstrenge?" oder "Was passiert mit dem Essen in meinem Körper?" - diese und viele andere Kinderfragen wurden im Laufe des Projekts beantwortet.

Der Lohn für das Engagement aller Beteiligten war die 3. Zertifizierung als "Haus der kleinen Forscher" für die Kita Veteranenstraße, die am 04. Juni 2015 mit einem großen Forscherfest gefeiert wurde.

10 Jahre Berliner Bildungsprogramm

Vom 22. bis 26. September 2014 wurde in Berlin gefeiert. Während der Jubiläumswoche zum Berliner Bildungsprogramm öffneten verschiedene Kitas von Kindergärten City ihre Pforten für interessierte Fachbesucherinnen und -besucher. Sie wollten zeigen, wie sie die Bildungsbereiche des Bildungsprogramms alltagsintegriert umsetzen. Das Programm umfasste ganz unterschiedliche Veranstaltungen. Kitas und die Lernwerkstatt informierten über Offene Arbeit und Architektur, Klangwelten, Videogestützte Beobachtung, ein Lese-Cafe, den Umgang mit Feuer und andere aktuelle Themen des Kitaalltags.

Archiv