Kindergärten City - Kita Edinburger Str. 38

Kindergarten

Edinburger Strasse 38

(wegen Umbaus z.Z. am Standort Kita Rehberge)

Unsere Kita liegt mitten im grünen Schillerpark und hat ein sehr schönes und großes eigenes Außengelände zu bieten. Wir sind mit den Kindern täglich an der frischen Luft.

Sie haben viel Platz zum Spielen, Bauen und ausgiebigen Herumtollen und erleben dabei, wie sich die Natur im Laufe des Jahres verändert.

Unser pädagogisches Angebot ist teils für altershomogene teils für altersgemischte Gruppen ausgerichtet.

 

Alltagsintegrierte, ganzheitliche Sprachbildung

 

Besondere Bedeutung hat für uns die Sprachbildung. Eine Sprachexpertin unterstützt uns bei der alltagsintegrierten, ganzheitlichen Sprachbildung nach den Prinzipien von KuS (Kinder und Sprache, Berlin). Sie hat in unserer Kita die interaktive Bilderbuchbetrachtung der so genannten "Language Route" eingeführt.

 

Kleine Forscher

 

Wir bieten den Kindern die Gelegenheit, als Forscher und Entdecker auf die Welt zu schauen. Einfache naturwissenschaftliche Experimente sind fester Bestandteil in unserem pädagogischen Alltag. Einmal im Jahr findet der "Tag der Kleinen Forscher" statt.
Zwei unserer Erzieherinnen nehmen regelmäßig an den Fortbildungen  der Stiftung "Haus der Kleinen Forscher" teil.

 

Bildung und Erziehung

 

Wir legen großen Wert auf das Gleichgewicht zwischen pädagogischer Anregung und vom Kind ausgehender Bildung.

Die Kinder sollen sich im Rahmen ihrer Fähigkeiten und Interessen zu starken und selbstbewussten Persönlich­keiten entwickeln. Sie sind stolz darauf, wenn sie im Alltag und im Spiel selbstgestellte Aufgaben alleine bewältigen können – wir begleiten sie dabei.

 

Kooperationspartner

  • Gottfried-Röhl-Grundschule
  • Kultureller Bildungsverbund Parkviertel
  • Schiller-Bibliothek
 

Kooperationspartner

 
 
 

Medienpädagogik

 

Bei uns lernen die Kinder den bewussten und kompetenten Umgang mit neuen Medien. Sie sind an der Entstehung von digitalen Fotos, Videos und Texten beteiligt. Auf diese Weise dokumentieren wir nicht nur unseren Alltag mit allen seinen Höhepunkten, sondern geben den Kindern auch immer wieder die Gelegenheit, sich daran zu erinnern und davon zu erzählen.