Moderieren leicht gemacht: Neuer Workshop für pädagogische Fachkräfte

Moderieren leicht gemacht: Neuer Workshop für pädagogische Fachkräfte

Die Moderation von Gruppen ist kein Thema für Erzieherinnen und Erzieher? Weit gefehlt! Am 22. Januar fand bei Kindergärten City der erste Moderations-Workshop für pädagogische Fachkräfte statt.

Für ihn hat das Team der Fachberaterinnen einen Workshop mit speziellem Begleitmaterial entwickelt, das es auch Einsteiger*innen leicht macht, Gruppen zu moderieren. „In Kitas kommen immer wieder Menschen zusammen und arbeiten an gemeinsamen Themen. Warum sollte z.B. Dienstberatungen nicht auch mal von einer Fachkraft statt von der Leitung moderiert werden?“, so die Projektkoordinatorin des Sprachkitas-Team, Susanne Sachse. „Dafür vermittelt der Workshop das nötige Handwerkszeug.“

Die begeisterten Fachkräften berichteten von den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten in den Kitas: Auch Fachrunden, Fallbesprechungen und Elternnachmittage gelingen besser, wenn sie gut moderiert sind. "Der Workshop, der nah an der Praxis und mit vielen Übungssequenzen gestaltet ist, hat vor allen Dingen Spaß gemacht", so eine der Teilnehmerinnen.

Der Moderationsworkshop soll in Zukunft je nach Bedarf regelmäßig angeboten werden, das nächste Mal am 22. April 2020. Anmeldungen sind über den Fortbildungskalender auf unserer Homepage möglich.

Archiv