Jahresbericht der Kita-Eigenbetriebe 2021 erschienen

Jahresbericht der Kita-Eigenbetriebe 2021 erschienen

24.11.2022         Nach dem sehr positiven Feedback auf den Jahresbericht, den Kindergärten City für 2020 herausgegeben hatte, legen die fünf Kita-Eigenbetrieb nun zum ersten Mal in ihrer rund 16jährigen Geschichte einen gemeinsamen Jahresbericht vor. In der druckfrischen Publikation berichten die Eigenbetriebe, die zusammen der größte Anbieter von Kitaplätzen und der größte Arbeitgeber für pädagogische Fachkräfte in der Hauptstadt sind, über ihre intensive Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und über ihre individuellen Schwerpunkte.

Eingeleitet von Grußworten der Geschäftsleiter*innen, der Bildungssenatorin und der fünf Verwaltungsratsvorsitzenden, informiert der Jahresbericht in gemeinsamen Berichten über zentrale Themen wie z.B. das Bauen und Sanieren und die Fachkräftegewinnung. Diese werden ergänzt um Fachthemen aus allen Eigenbetrieben, in denen diese über ihre individuellen Aktivitäten z.B. im Fortbildungsbereich, im Gesundheitsmanagement oder in Sachen Digitalisierung berichten. Außerdem gewährt die Publikation Einblicke in die vielfältige Kitapraxis und lässt Mitarbeitende auf die Frage zu Wort kommen, was sie an ihrer Arbeit bei den Eigenbetrieben begeistert. Illustriert wird der Bericht von wunderbaren Fotos, die in Kitas aller fünf Eigenbetriebe entstanden sind.

Der gemeinsame Jahresbericht geht in diesen Tagen an zahlreiche Partner*innen in der Politik, der Verwaltung sowie der Kita- und Bildungslandschaft und steht als komfortables Online-Blätterbuch sowie als Download-PDF zur Verfügung. Gedruckte Exemplare können in begrenzter Stückzahl unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Wir wünschen eine informative Lektüre!